Doktorierende
Daniel Dossenbach, lic. phil. Drucken
Artisten, Theologen, Juristen und Mediziner. Universitäre Bildung und Wissenstransfer im späten Mittelalter und der Frühen Neuzeit.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 
Tina Maurer, lic. phil. Drucken

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB IFFP IUFFP. 2008-2013 Assistentin am Historischen Seminar der Universität Luzern, 1997-2007 Studium der Geschichte (Mittelalterliche und Neuere G. sowie Schweizer G. nach 1800) und Politologie an der Universität Bern.

Lizentiatsarbeit
"...fui receptus ad venerabilem nationem Alemanie." Schweizer Studenten bei der deutschen Nation in Orléans (1444–1546),  (Typoskript) Bern 2006.

Dissertation
Rechtsgelehrte in der Eidgenossenschaft des 15. Jahrhunderts. Bildungswege mit und ohne Studium oder die Suche nach Karrierechancen eines Rechtsstudiums, Universität Bern (Arbeitstitel).

persönliche Seite beim EHB

 
Antonia Durrer, lic. phil. Drucken
Zwischen Segregation und Integration. Die Kreuzfahrerherrschaften als Modell einer multikulturellen Gesellschaft im 12. und 13. Jahrhundert.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 
Beat Fumasoli, lic.phil. Drucken
Innovative Steuerung oder zufällige Entwicklung? Eine Untersuchung zu den Faktoren des wirtschaftlichen Erfolges süddeutscher und schweizerischer Exportgewerbestädte (1350-1550) (Arbeitstitel)
Weiterlesen...
 
André Heinzer, lic. phil. Drucken

Pfründen, Herrschaft, Gottesdienst. Lebenswelten der Mönche und Weltgeistlichen am Kloster und Kollegiatstift St. Leodegar in Luzern zwischen 1291 und 1550, Basel 2014.

 
Andreas Krummenacher, lic. phil. Drucken
Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte im Spiegel der Rektoratsreden gehalten an schweizerischen Universitäten und Hochschulen im 19. und 20. Jahrhundert (Arbeitstitel)
 
Bela Marani-Moravova, M.A. Drucken
Peter von Zittau und die luxemburgische Politik im 14. Jh. (Arbeitstitel)