635.-johannes-de-vorburch.jpg

Uni Bern

unibern

Uni Gießen

jlu-logo-129-neu
Dr. phil. Dipl.-Ing. (BA) Suse Andresen Drucken

Dissertation: Strategen am Hof. Gelehrte Räte im Dienst des Kurfürsten Albrecht von Brandenburg (1414-1486), Bern 2009

 

email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. suse-portrait

Lebenslauf
Geboren 1962 in Berlin
1981 Abitur in Darmstadt
1982-1994 Studium und Ausbildung zum Strahlenschutzingenieur an der Berufsakademie in Karlsruhe, Berufstätigkeit in Trier und am Universitätsspital Zürich
1991-2000 Studium der Geschichte, Kunstgeschichte und mittelalterlichen und frühchristlichen Archäologie in Zürich und Freiburg i.Br.
2001-2014 Doktorandin und anschliessend leitende Mitarbeiterin des internationalen Forschungsprojektes „Repertorium Academicum Germanicum (RAG). Die graduierten Gelehrten des Alten Reiches: Theologen, Juristen, Mediziner und Artistenmagister zwischen 1250 und 1550“


Arbeitsgebiete
– Hochmittelalterliche Landesgeschichte im Südwesten des Reiches
– Archäologie und Geschichte
– Spätmittelalterliche Bildungsgeschichte und Professionalisierung
– Gelehrte am fürstlichen Hof
– SQL, Visual Basic, PHP

Projektarbeit
Wissenschaftliche Leitung, zuvor Entwicklung und Betreuung der Datenbank für das RAG (bis Ende 2014)

Publikationen

pdf Publikationsverzeichnis